Einige Informationen zum Kauf von Autoteilen  

Wenn Sie Ihren Händler für ein Ersatzteil anrufen würden, wären Sie oft schockiert, den Preis zu hören, den sie Ihnen sagen. Oftmals ist ein einfacher Artikel mit einem geringen Preis erheblich durch die Zeit gekennzeichnet, in der er zu diesem Händler kommt. Dies ist in der Regel das Ergebnis der Händler, vorausgesetzt, Sie wissen nicht, wie viel diese Teile kosten. Sie gehen davon aus, dass Sie nur das bezahlen, was sie Ihnen sagen, und dann bekommen Sie den ganzen Gewinn. Kunden wären besser dran, wenn sie sich einfach die Zeit nehmen würden, das benötigte Teil zu recherchieren und zum besten Preis zu suchen. Dieser Artikel wird Ihnen beim Kauf von Kfz-Teilen als professioneller Händler helfen.

Immer forschen

Es ist wichtig, immer zu wissen, was Sie brauchen und wie viel es ungefähr kostet, bevor Sie mit dem Einkaufen beginnen. Es gibt Websites, die über riesige Datenbanken verfügen, in denen Sie nach Ihrem Teil suchen können, und es gibt auch die üblichen Online-Gebots-Websites, über die Sie Zugriff auf die Preisspannen Ihres Teils erhalten.

Überprüfen Sie, bevor Sie kaufen

Rufen Sie immer den Händler an, um zu bestätigen, dass das von Ihnen erworbene Produkt mit Ihrem Fahrzeug kompatibel ist. Wenn Sie dies nicht tun, könnten Sie sich später in einer Welt voller Schwierigkeiten befinden. Manchmal sind Teile nur für eine bestimmte Marke und ein bestimmtes Modell eines Autos geeignet. Wenn sie in einem anderen Auto verwendet werden, funktionieren sie möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Nehmen Sie sich Zeit, um zu verstehen, ob das von Ihnen gewünschte Teil die beste Option für Ihr Auto ist. Dies kann für große Gegenstände wie Motoren oder kleine Batteriestecker sein.

Es ist okay, sich höflich zu feilschen

Es ist ziemlich normal, bei Händlern in der gleichen Gegend einen Preisanpassungspreis zu erhalten. Sie müssen jedoch wissen, wann Sie feilschen müssen und wann Sie nicht vernünftig sind. Der erste unvernünftige Streit versucht, den Preis mit zwei Teilen zu vergleichen, die sich überhaupt nicht ähneln. Wenn Sie Motoren der gleichen Marke und des gleichen Modells verwenden müssen, ist das zum Feilschen gut. Wenn jedoch die Laufleistung dieser Motoren sehr unterschiedlich ist, haben Sie ein Problem auf der Hand. Auch wenn Sie nach einem unangemessenen Preis fragen oder versuchen, das Gefängnis, mit dem Sie arbeiten, zu betrügen, haben Sie am Ende keinen Teil und Sie haben möglicherweise die Fähigkeit verloren, Kunde in dieser Einrichtung zu sein.

Vermeiden Sie Craigslist

Craigslist ist selten eine gute Quelle für Autoteile. Es ist unmöglich, die Produkte zu überprüfen. Sie werden diese Teile auch so kaufen, wie sie sind. Wenn sich herausstellt, dass das Teil fehlerhaft ist oder nicht funktioniert, haben Sie nur Geld und Zeit verloren.

Couponing kann Geld sparen

Einkaufen bei Außenposten-Einzelhändlern kann teuer sein, aber eine Möglichkeit, diese Kosten auszugleichen, ist das Couponing. Oft haben Einzelhändler spezielle Angebote, die Ihnen helfen können. Hersteller bieten auch Rabatte an, die Ihnen häufig zugeschickt werden, nachdem Sie im Voraus bezahlt haben. Diese Optionen können Sie wirklich Geld sparen. Wenn Sie Geld für Ihre Teile sparen, summiert sich das zu jedem Zeitpunkt und wirkt sich am Ende des Tages aus.